W-LR-3 Sylvia Löhrmann

Liebe Freundinnen und Freunde,

die nächsten Monate werden spannend. Uns steht nach den vielen großen Erfolgen bei den Landtagswahlen in den letzten drei Jahren eine harte Auseinandersetzung im Bundestagswahlkampf bevor. Je näher der Wahltermin rückt, umso intensiver und ausdauernder werden wir kämpfen müssen – um die Menschen im Land von unseren erfolgreichen und zukunftsweisenden Ideen zu überzeugen. Wir werden Angriffen ausgesetzt sein, wir werden uns gegen eine Bundesregierung behaupten müssen, die nur noch den Stillstand verwaltet, und wir werden eine zaudernde, aber populäre Kanzlerin stellen müssen, die sich versteckt anstatt zu regieren. Aber wir werden das schaffen! Denn eine Grüne Wende ist möglich – das zeigen die Landesregierungen in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Bremen jeden Tag.

Ich will auch weiterhin dabei mitwirken, dass dieser Erfolg anhält und wir unser Land im Sinne einer ökologischen und sozialen Politik erneuern können – und bitte Euch daher um Unterstützung für meine Kandidatur für den Länderrat. Im Länderrat werden nicht nur für den Wahlkampf wichtige Entscheidungen fallen. Hier wird es auch zukünftig darum gehen, zwischen allen Ebenen unsere Grüne Politik abzustimmen und nach außen zu transportieren. Dabei will ich, wie bisher auch, in den nächsten zwei Jahren aktiv mitwirken. Für unsere Partei, aber auch für unser Land NRW.

Mit grünen Grüßen,

Eure Sylvia

Biografie

1957 in Essen geboren, jetzt in Solingen beheimatet, in fester Partnerschaft; Abitur, Lehramtsstudium, Lehrerin an einer Solinger Gesamtschule; seit 1985 Mitglied und Mitarbeit bei den GRÜNEN; kommunalpolitische Lehrjahre, langjährige Mitarbeit in der LAG Frauen, jetzt in der LAG Bildung; seit 1995 Landtagsabgeordnete; Funktionen im Landtag: Parlamentarische Geschäftsführerin, Fraktionssprecherin, Fraktionsvorsitzende, bildungspolitische Sprecherin, Bundes- und Europapolitische Sprecherin; Mitglied im Länderrat; seit Juli 2010 stellvertretende Ministerpräsidentin und Ministerin für Schule und Weiterbildung.

PDF

Download (pdf)